Leitfaden zum Investieren
Lernen und experimentieren Sie weiter

In unserer neuen Blogserie ‘Guide to Investing’ führen wir Sie durch sieben Schritte des Investierens in Startups. Wir von Leapfunder raten neuen Anlegern immer, zunächst mit kleinen Beträgen zu investieren. Es ist sinnvoll, Ihr Portfolio über Jahre hinweg langsam aufzubauen. Erfahrung ist Ihre Geheimwaffe, und wenn Sie ständig lernen und experimentieren, werden Sie immer besser werden.
Hands typing on laptop
Lernen Sie aus Ihren Investitionen, Gesprächen mit anderen Investoren und Ihren Startups
Sowohl Gründer als auch Investoren sind von Natur aus schlecht darin, die Zukunft eines Start-ups vorherzusagen. Das Geld geht immer schneller aus als erwartet, und alles ist komplizierter und teurer als erwartet. Als Investor sollten Sie nicht erwarten, dass Sie sehr bald einen guten Ausstieg haben werden. Die erfolgreichsten Ausstiege werden wahrscheinlich 5-10 Jahre dauern. 

Wenn Investoren bei Leapfunder anfangen, sagen wir ihnen, dass Investitionen in Startups ein sehr langsamer Sport sind. Geduld ist entscheidend. Es ist ein Marathonlauf, kein Sprint. Auf dem Weg dorthin ist es oft schwer, weiterhin enthusiastisch und positiv zu sein. Gute Start-ups wachsen im Laufe der Zeit stetig, während schlechte schnell und früh scheitern. Das bedeutet, dass Sie in der Regel eine Menge schlechter Nachrichten erhalten, bevor die guten Nachrichten kommen. Wie ein altes Sprichwort sagt: Es dauert länger, Perlen zu züchten als Zitronen. Viele Anleger finden es hilfreich, einen Rhythmus zu haben. So investieren Sie vielleicht etwa alle drei Monate, also im Durchschnitt 4 Mal pro Jahr. Natürlich ist es wichtig, die Qualität zu erhalten. Sie sollten nur investieren, wenn sich eine gute Gelegenheit ergibt.

Mit der Zeit werden Sie durch die Beobachtung Ihrer Investitionen wertvolle Erfahrungen sammeln. Sie werden wahrscheinlich auch feststellen, dass Ihr Erfolg zunehmen wird. Deshalb glauben wir, dass es in der Regel besser ist, mit kleinen Investitionsbeträgen anzufangen und sich im Laufe der Zeit hochzuarbeiten. Sie können auch aus Gesprächen mit anderen Anlegern lernen. Es ist immer eine gute Idee, sich mit Menschen zu umgeben, die Erfahrung und Wissen über Investitionen in Start-ups haben. Das gilt auch dann, wenn Sie nicht immer mit diesen Leuten einer Meinung sind, denn wenn Sie ihre Sichtweise aufnehmen, werden Sie in der Regel schlauer.

Der Informationsfluss ist bei Startup-Investitionen von entscheidender Bedeutung. Als Investor verdienen Sie es, über die Entwicklungen in Ihren Portfoliounternehmen auf dem Laufenden gehalten zu werden. Trainieren Sie, die Informationen in einer Art Ablagesystem zu speichern. Sie werden sich wahrscheinlich nicht an jedes einzelne Detail erinnern, und es ist besser für das Startup und für Sie, wenn Sie vor jedem Treffen informiert sind. Diese Art von Tagebuch wird Ihnen auch dabei helfen, schneller zu arbeiten und Erfahrungen zu sammeln.

Mit Finanzinstrumenten experimentieren
Wenn Investoren mit Investitionen in Start-ups beginnen, sind sie oft noch daran gewöhnt, in einfache Aktien zu investieren. Heutzutage ist jedoch die Wandelanleihe die Norm für Investitionen in der Frühphase. Denken Sie daran, dass es verschiedene Arten von Wandelanleihen gibt, so wie es auch verschiedene Arten von Aktien gibt (Stammaktien, Vorzugsaktien). Es ist hilfreich, sich mit den verschiedenen Arten von qualifizierenden Ereignissen, Obergrenzen oder Rabatten vertraut zu machen. Leapfunder bietet einige leistungsstarke Online-Schulungen zu diesem Thema an.

Sich mit den modernen Finanzinstrumenten vertraut zu machen, ist nützlich. Aber das ist nicht dasselbe wie das Experimentieren mit neuen Finanzstrukturen. Im Allgemeinen funktionieren konservative und klassische Verträge am besten. Wenn die Verträge als Standard angesehen werden, müssen Sie sie niemandem erklären, und es ist einfacher, Vertrauen zu gewinnen. Ein erfahrener Fachmann sollte Sie darüber beraten können, was in Ihrem jeweiligen Markt als Standardstruktur gilt. 

Wenn Sie mehr über Startup-Investitionen erfahren möchten, bleiben Sie dran und erfahren Sie mehr.

Treten Sie unserem Netzwerk von Startups und Investoren bei!

Welcome Back

(Or just Sign Up Below)

Discover our start-ups, come to our events and start investing via Leapfunder!

Don’t have an account on Leapfunder yet? Please  sign up.

Please check your email

We’ve sent an activation link to:




Don't forget to check your spam folder.

Forgot your password

Fill in your email in the form below, so we can send you instructions how to reset your password.